Impuls-Vortrag

für Eltern

Inspirierend und erkenntnisreich

Wertvolle Sprachimpulse für eine klare und bewusste Eltern-Kind Kommunikation!

Laden Sie doch mal als Kita-Leiter*in oder als Elternbeiratsmitglied einer Kita Ihre Mamas und Papas Ihrer Kindergarten-Kinder zu einem Impuls-Vortrag ein. Sie werden u.a. entdecken, warum zu Hause keines ihrer Kinder reagiert, wenn sie rufen „Essen ist fertig“.

„Würdest du bitte deine Schuhe anziehen“. „Kannst du jetzt bitte deine Schuhe anziehen…..“

Sicherlich kommen Ihnen solche Eltern-Sätze beim Abholen der Kinder bekannt vor – und sicherlich wissen Sie auch, dass noch weitere Sätze folgen werden, bis die Kinder endlich irgendwann die Schuhe anziehen werden. Dies hat zu Folge:

Genervte Eltern – gereizte Kinder – und auch für die Erzieher*innen sind diese Szenarien häufig anstrengend und störend für ihren Ablauf.

Klare-Sprache-Klare-Wirkung-Vortrag-für-Eltern
Vortrag Gestaltung:

Mit meinen Sprach-Impulsen aus bekannten Alltagssituationen gewinnen die Eltern „Aha-Momente“, die einen wichtigen Mehrwert für sie und ihre Kommunikation mit den Kindern schaffen. Denn eigene, selbst gewonnene Erkenntnisse machen es uns Menschen leichter, diese sofort und nachhaltig in unserem Privat- sowie Berufsleben praktisch umzusetzen.
Selbstverständlich gehe ich auch auf spontane Fragen aus dem Publikum ein. Gerne will ich den Eltern zeigen, wie wertvoll es für sie und ihr Familienleben ist, klar zu kommunizieren und sie hierfür motivieren.

Vortrag Details:

Individuell passend für Ihre Elternschaft können Sie die Vortragsdauer wählen. Ich biete sowohl einen 60minütigen Impuls-Vortrag an als auch einen mit 90 Minuten.

„Der Vortrag war sehr inspirierend. Er war praxisnah, einprägsam, man musste keine Floskeln auswendig lernen. Ich habe sofort einen Nutzen erkannt. Er hat mir einen Blick geöffnet, wie wertvoll es ist, bewusst zu sprechen; wie schnell und unbedacht man mit Worten „etwas“ zerstören kann. Frau Gemmer ist sehr kompetent. Sie lebt, was sie sagt. Besonders ist mir aufgefallen, wie achtsam sie die Teilnehmer mit einbezieht und wie wertschätzend sie mit jedem der Teilnehmer kommuniziert.“

Andreas S.

Sie haben noch offene Fragen oder möchten Ihren Vortragsabend direkt mit mir besprechen, dann rufen Sie mich an 0173/30 32 502 oder schicken mir eine E-Mail.

Menü